Barahona 3 Tage


Dünen von Bani, Bahia La Alquilas u. Lago Enriquillo

Santa Cruz de Barahona ist die größte Stadt der Provinz Barahona im Süden der Dominikanischen Republik mit 132.600 Einwohnern. Sie zeichnet sich besonders durch ihren Ökotourismus aus. Daneben existiert die traditionelle Anpflanzung und Verarbeitung von Zuckerrohr. Quelle: Google

Entlang der Küstenstraße Richtung Perdernales kommt man an vielen, tollen Stränden wie die Playa San Raphael, die Playa Los Patos vorbei, genauso wie es viele kleine Wasserfälle gibt. Kutz vor Perdanales kommt man dann zur wunderschönen Playa Las Aquilas. Diese kann man mit tollen Bootsfarten erkunden

Ablauf:

1.Tag:
- Abholung in Eurem Hotel in Bavaro/Punta Cana
- Fahrt nach Santo Domingo Stadtführung Zona Colonial
- Weiter geht's zu den Dünen von Bani und Meersalzanlagen von Salinas
- Checkin im Hotel in Barahona - gemütlicher Abend am Malecon

2.Tag:
- Fahrt entlang der Küstenstrasse zum Strand "Los Patos"
- Dominikanisches Frühstück an der Lagune in Los Patos
- Mit dem Boot zum Strand Bahia de las Aguilas zum Baden und Relaxen
- Rückfahrt zum Hotel nach Barahona und gemütlichen Abend bei den Einheimischen

3.Tag:
- Fahrt zum "Lago Enriquillo"
- Bootsfahrt zu den Krokodielen im Lago Enriquillo
- Besuch im Bergdorf Monte Grande
- Erkunden der Umgebung mit Plantagen und Bergfluss zum Baden
- Rückfahrt zum Hotel nach Bavaro/Punta Cana

Ausflug in Deutsch, max.10 Personen

Preis:
500 Euro oder 550 US$ pro Person.
Kinder bis 3 Jahre frei
Kinder bis 12 Jahre 50% Ermässigung

Video von Barahona



Hier ein Video von Dünen von Bani ansehen!