Santo Domingo


Mit Los Dres Ojos und Faro de Colon

Santo Domingo ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und eine der ältesten Städte in der Karibik. Die historische Altstadt der Zona Colonial weist neben einer Stadtmauer und gepflasterten Gassen viele Gebäude auf, die aus dem 16. Jahrhundert stammen. Dazu gehört die Kathedrale, die als Erste in der Neuen Welt errichtet wurde. An der von vielen Cafés gesäumten Plaza de Espana steht der Palast Alcázar de Colón. Heute beherbergt er eines der zahlreichen Museen der Stadt mit bedeutenden Kunstwerken aus dem Mittelalter und der Renaissance. Quelle: Google

Ablauf:

- Abholung in Eurem Hotel in Bavaro/Punta Cana.
- Fahrt mit dem Kleinbus nach Santo Domingo.
- Besuch der Grotte "Los Tres Ojos".
- Besichtigung des "Faro de Colon" Grabstätte Columbus.
- Besuch der Zona Colonial mit Palast Alcazar de Colon.
- Landestypisches Mittagessen.
- Stadtrundfahrt mit Präsidentenpalast, San Martin und Markt.
- Shopping im Plaza Sambil.
- Rückfahrt zu den Hotels nach Bavaro/Punta Cana.

Ausflug in Deutsch, max.10 Personen

Preis:
110 Euro oder 125 US$ pro Person.
Kinder bis 3 Jahre frei
Kinder bis 12 Jahre 50% Ermässigung

Video von Santo Domingo



Hier ein weiteres schönes Video ansehen!